Schriftgröße anpassen

    UNVERBINDLICHE ANFRAGE STELLEN

    Fragen Sie einfach bei uns an. Fragen Sie uns was wir für Sie tun können. Zu Ihren Wünschen und Fragen haben wir bestens ausgebildete Mitarbeiter. Wir erstellen für Sie indi­viduell nach sozialen Wünschen und Bedürfnissen, abseits der Pflege­bedürf­tigkeit, ein entlastendes, ganzheitliches und nachhaltiges Betreuungs- und Versorgungs­konzept. Egal wie, in welcher Lebenssitua­tion Sie sich, mit oder ohne Behinderung befinden, wir setzten uns sowohl für Ihre Teilhabe am Leben als auch für Ihre Unabhängigkeit und Freude am Leben ein.
    Dies ist ein Pflichtfeld.
    Dies ist ein Pflichtfeld.
    Dies ist ein Pflichtfeld.
    Dies ist ein Pflichtfeld.
    Dies ist ein Pflichtfeld.
    Dies ist ein Pflichtfeld.
    Dies ist ein Pflichtfeld.
    FGSB
    Für ganzheitliche Sozialbetreuung
    Inhaber: Sebastian Bauer
    Albert-Leidl-Straße 6, 86179 Augsburg
    E-Mail: info@sozialbetreuung-augsburg.de
    Telefon: 0821 99 98 56 15
    Fax: 0821 99 95 83 99
    Öffnungszeiten:
    Mo – Do:
    Fr:
    Mo – Do:

    Fr:
    10.00 – 12.00 Uhr & 13.00 – 16.00 Uhr
    10.00 – 14.00 Uhr
    10.00 – 12.00 Uhr &
    13.00 – 16.00 Uhr
    10.00 – 14.00 Uhr
    Termine nach vorheriger Vereinbarung
    Ausreichend Parkplätze direkt vor unserem Haus.
    Barrierefreier Zugang vom Parkplatz direkt ins Büro.

    Umgang mit dem Corona-Virus 

    Aufgrund der Corona-Pandemie gelten für unsere Mitarbeiter strengste Hygiene- und Vorsichtsmaßnahmen. Wir nehmen die potenziellen Risiken des Virus sehr ernst und folgen den Vorgaben und Empfehlun­gen der zuständigen Ämter. Unsere quali­fizierten Mitarbeiter, benutzten ständig neue Schutzausrüstung, beachten Hygie­ne­­vor­schriften und richten sich nach Vorgaben von Praxen, Heimen und ande­ren Institutionen im täglichen Arbeits­einsatz. Ergänzend überprüfen sich unsere Mitarbeiter täglich auf ggf. mögliche Eigen­anzeichen von Symptomen zum Corona-Virus und melden uns diese umgehend. Unser oberstes Ziel ist es, sowohl unsere Mitarbeiter als auch unsere Klienten und Mitbewohner bestmöglich zu schützen und einen nachhaltigen Beitrag zur Virus-Eindämmung zu leisten. Und daran arbeiten alle Mitarbeiter in jeder uner­müd­lichen Phase Ihres Tun’s.